Berufsbegleitende Weiterbildung (Teilzeit)

Berufsbegleitende Weiterbildung
zum Staatlich geprüften Technischen Betriebswirt
zur Staatlich geprüften Technischen Betriebswirtin!

Die Staatliche Fachschule Weilburg-Hadamar bietet an der Technikakademie Weilburg Weiterbildung neben dem Beruf in Teilzeit an. 

Ergänzungsbildungsangebot zum/zur Staatlich geprüften Technischen Betriebswirt/in 
Dauer: 1 Jahr 

Der Unterricht findet dienstags und freitags von 17.00 Uhr – 21.00 Uhr und samstags von 07.45 Uhr – 14.00 Uhr statt. Auch Onlinephasen sind angedacht.

Durch praxisnahen und projektorientierten Unterricht sowie viele Zusatzqualifikationen werden Sie bei uns optimal weitergebildet.  

Aufnahmevoraussetzungen 

Ein Fachschulabschluss im Fachbereich Technik (Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin) 
 
Nähere Informationen zu den Schwerpunkten, Ansprechpartner für organisatorische und inhaltliche Fragen sowie ein Link für die Onlinebewerbung finden Sie hier:  

Technische Betriebswirtschaft

Weiterbildungsschwerpunkte

In dynamischen Märkten ist Kundenorientierung entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Daher prägen neue Organisationsformen, Geschäftsprozessorientierung und Managementtechniken den betrieblichen Alltag. Die steigende Relevanz betriebswirtschaftlicher Herausforderungen setzt hohe Anforderungen an die Beschäftigten, die neben technischen auch betriebswirtschaftliche Kompetenzen erfordern.

Die Weiterbildung umfasst folgende Themen:

  • Planen, steuern und optimieren von Absatz-, Beschaffungs- und Leistungserstellungsprozessen
  • Gestaltung von Unternehmenskultur und deren personalwirtschaftliche Umsetzung
  • Vorbereitung und Finanzierung von Investitionen
  • Erfassung und Überwachung von Wertströmen zur Kostenkontrolle und Preisgestaltung

Wie bei anderen Schwerpunkten  erstellen die Studierenden eine Projektarbeit in Form einer schriftlichen Hausarbeit. Hierbei müssen komplexe Problemstellungen an den Schnittstellen technischer und kaufmännischer Bereiche im Unternehmen erfasst, beurteilt und gelöst werden.